search slide
search slide

Wie gefährlich ist ein Shitstorm?

Wie gefährlich ist ein Shitstorm? Shitstorm setzt sich aus den englischen Begriffen shit (‚Scheiße‘) und storm (‚Sturm‘) zusammen. Die Bezeichnung Shitstorm hat sich als Synonym für eine Empörungswelle im Social Web eingebürgert. Er umfasst also Blogbeiträge, Twitternachrichten oder Facebook-Meldungen. Sachliche Kritik mischt sich rasch mit unsachlichem Getöse – aggressiv, beleidigend, bedrohend. Diese Art von Sturm kann jeden treffen und zwar in einer Schnelligkeit, wie...

SMN – die neue Pressestelle?

SMN – die neue Pressestelle? Ernst Demmel hat beruflich mit Social Media zu tun – was liegt näher, als auch seine Diplomarbeit dem Thema zu widmen. Demmel stellte beim Medienfrauen-Abend erste Ergebnisse aus einer Umfrage unter Journalisten und Bloggern vor. Ziel der Umfrage war es, herauszufinden, wie Journalisten bzw. Blogger die neuen Social Media Newsrooms von Unternehmen nutzen. Doch zuerst zur Begriffsbestimmung. Was ist eigentlich ein Social Media Newsroom (SMN)? Kurz...

Wie kommt Leben auf meine fb-Seite?

Wie kommt Leben auf meine fb-Seite? Meine Facebookseite kommt nicht vom Fleck! – Dieser Hilferuf erschallt recht häufig von kleinen und mittleren Unternehmen. Wer sich mit der Eröffnung seiner Seite den großen Zulauf erträumt hat und sich gleich mit Red Bull oder zumindest mit der Voest misst, wird schnell herb enttäuscht. Auch wenn einer ein Geschäft aufsperrt, wird er nicht gleich überrannt. Da gehört viel Arbeit dazu, seinen Shop zum Laufen zu bringen. Auf Facebook ist es nicht...

Muss man auf Facebook dabei sein?

Social Media sind fixer Bestandteil unserer Kommunikationskultur. Daran führt kein Weg mehr vorbei. Was das aber nun für einzelne Unternehmen und deren handelnde Personen heißt, ist noch immer ein offenes Diskussionsfeld. Was bringt’s und wieviel kostet es an Zeit und Geld, dabei zu sein, sind die aktuellen Fragen. „Muss ich denn unbedingt auf Facebook sein, ich hab‘ doch gar keine Zeit dafür“ – so fragte mich kürzlich...

Wie wirken Geschichten aus Unternehmen?

Unser Alltag ist voll von Geschichten. Sie sind ein ganz starkes Kommunikationsinstrument. Das machen sich auch Unternehmen immer mehr zu Nutze. Und wer nicht selbst erzählt, über den wird erzählt. Allerdings wild wuchernd. So entstehen Gerüchte – nicht immer positive. Wir wollen wissen, wo Produkte herkommen, welche Idee hinter einem neuen Geschäftsmodell steht, wer die Gründer / Betreiber von Unternehmen sind, wie erfolgreich sie sind und so...

Bloggen Sie schon?

Blogs oder Weblogs sind Kinder der Social Media Generation. Abgeleitet aus den englischen Wörtern „web“ (von World Wide Web) und „log“ (Tagebuch) war diese Kommunikationsform ursprünglich als Aufzeichnung persönlicher Eindrücke und Erlebnisse gedacht. Ein Blogger / eine Bloggerin ist Schreiber und Herausgeber gleichzeitig, weil die Beiträge im Internet einer breiten Leserschaft zugänglich gemacht werden. Durch Verlinkungen...

« Ältere Einträge Neuere Einträge »

co