search slide
search slide

Gegengeschäfte

Gegengeschäfte Ein Gegengeschäft ist in der mittelständischen Wirtschaft gang und gäbe: Geht der Wirt zum Bäcker einkaufen, dann kehrt auch der Bäcker hin und wieder beim Wirt ein – weil er sich dazu verpflichtet fühlt. So weit, so bekannt. Dass dieses Prinzip immer stärker auch in der Medienwelt angewendet wird und damit die sogenannte vierte Macht im Staat zum angefütterten Schoßhunderl verkümmert, ist ein schändlicher Zug der Zeit. Es pfeifen eh schon...

Wer soll das alles glauben?

Wer soll das alles glauben? „Faktencheck“ – das ist für mich das Wort des Jahres. Es ist richtig gruselig, was in Interviews mit Medien alles behauptet werden darf, ohne hinterfragt zu werden. Ein Paradebeispiel für einen dringend notwendigen Faktencheck lieferte der wahlkämpfende FP-Chef in Oberösterreich in einem Ö1-Interview. Darin behauptete er – als wenn das die Lösung des aktuellen Flüchtlingsproblems sei –  dass das Bundesheer die Grenzen...

Wohin führen Fragen?

Wohin führen Fragen? Woran erkennt man, ob ein Interviewer an den Überlegungen seines Interviewpartners tatsächlich interessiert ist, oder ob er diesen nur „vorführen“ will? An der offenen Fragestellung und daran, dass der Befragte ausreden kann. Beides vermisse ich zusehends bei den aktuellen ORF-Diskussionen und Interviews zur Flüchtlingsfrage. Welche Überlegungen haben Sie zur Lösung des Problems? Wodurch wurde es verursacht?  Wie werden Sie Ihre...

co