search slide
search slide
Jetzt sehen Sie durch:Strategie

Wie wichtig ist Kleidung?

Wie wichtig ist Kleidung? In diesem Artikel geht es nicht darum, ob Sie genug zum Anziehen haben, sondern ob Sie das Richtige zum Anziehen haben. Ein Unternehmen / eine Organisation lebt durch ihre Mitarbeiter. Das beginnt beim Chef oder der Chefin und setzt sich bei den Kolleginnen und Kollegen im Betrieb fort. Daher hat Firmenkleidung nicht nur den Sicherheitsaspekten am Arbeitsplatz zu entsprechen, sondern sie ist Teil der Identität eines Unternehmens. Spätestens dann, wenn...

Kooperieren Sie schon?

Kooperieren Sie schon? Sich nicht in die Karten schauen lassen. Seinen eigenen Weg gehen. Jeder muss schauen, wo er bleibt – mit solchen  Stehsätzen sind viele Unternehmer/innen aufgewachsen. Und dann haben sie irgendwann erkannt, dass man auch zusammenarbeiten kann. Die Industriellenvereinigung ist vielen gemeinschaftlichen Organisationen das Vorbild schlechthin. So stark, so etabliert und so versiert im Lobbying möchte man sein. Zusammenschlüsse, die sich das zum...

Wer die Wahl hat . . .

Wer die Wahl hat . . . Wenn eine Wahl geschlagen ist, dann sind die Analysten und die Parteimanager gefordert, die Gründe und Hintergründe für die Entscheidung zu durchleuchten. Da wird man vieles finden, unter anderem auch sprachliche Unterschiede. Nehmen wir als Beispiel den Spitzenkandidaten der Freiheitlichen Partei im Bundespräsidentenwahlkampf 2016. Bei ihm fällt auf, dass er sich einer sehr einfachen Sprache bedient: Kurze Sätze, kurze Statements, Bilder und...

Emotion wirkt

Emotion wirkt Emotionen kennen wir am besten aus der Werbung: die Drogeriekette, die uns glücklich macht; der Reiseveranstalter, der uns Entspannung spüren lässt; die Bank, die sogar Rucksäcke liebenswert verliebt erscheinen lässt usw. Während uns der politische Alltag mit Grauslichkeiten und menschlicher Kälte überhäuft, überschüttet uns die Werbung mit emotionaler Wärme und positiven Gefühlen. Warum ist das so? Weil wir Vertrauen zu Produkten nur über...

Größe ist sexy

Größe ist sexy Warum dominieren auf den Wirtschaftsseiten immer wieder die großen Player? Nestle, BrauAG, AMAG & Co brauchen nur zu husten und schon stehts in der Zeitung, meint man. Dahinter steckt das Prinzip der Größe. Alles was groß ist, wird grundsätzlich als „more sexy“ eingestuft. Da geht’s um viel Geld, beeindruckende Umsatzzahlen, viele Arbeitsplätze etc. Als kleines Unternehmen müsste man sich auf den ersten Blick dieser Übermacht...

Wozu brauchen wir Marken?

Wozu brauchen wir Marken? In einer Welt mit Millionen von Produkten ist es unmöglich, permanent überlegte Kauf-Entscheidungen zu treffen. Die Menschen brauchen Marken, weil sie vertrauen wollen. Vertrauen entlastet und vereinfacht die Auswahl. Und Vertrauen gibt die Sicherheit, sich richtig entschieden zu haben. Ganz ehrlich – greifen Sie nicht auch lieber zu einer Blendamed, als zu einer No-Name-Zahnpasta? Leisten Sie sich Puma-Laufschuhe oder nehmen Sie die No-Names vom...

« Ältere Einträge

co