search slide
search slide
Jetzt sehen Sie durch:Training

Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?

Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? Der Titel, den Richard David Precht* für seine philosophische Reise gewählt hat, erscheint mir wie geschaffen für das Thema der Selbst-Positionierung. Was für Firmen selbstverständlich ist, gilt auch für Personen: Sich Zeit nehmen für Reflexion, den eigenen Zielen und Visionen nachspüren und die Kommunikation danach ausrichten. Was das klare Markenbild für Unternehmen, das ist das klare Selbstbewusstsein für Personen. Der beste Boden für...

Was macht eine gute Zeitung aus?

Was macht eine gute Zeitung aus? Das Zeitungmachen ist eine sehr kreative Aufgabe in der Öffentlichkeitsarbeit und kann den Redakteuren und auch den Lesern so richtig Spaß machen – wenn gute, redaktionelle Arbeit geleistet wird. Eine Zeitung zur Information anzubieten lohnt sich auf jeden Fall, wenn Inhalte dauerhaft dokumentiert (Jahresbericht, Jubiläumszeitung) und leicht zugänglich verbreitet werden sollen. Auch wenn man Informationen im wahrsten Sinne des Wortes  an den...

Was ist ein gutes Interview?

Was ist ein gutes Interview? Ein gutes Interview im Fernsehen hat natürlich „handwerkliche“ Qualitäten – was Fragetechnik und die Form der Antworten anbelangt, sowie optische Komponenten. Aber im Vordergrund steht doch wohl, ob die Zuseher es als gut im Sinne von meinungsbildend, erkenntnisgewinnend und unterhaltend einschätzen. Dazu wünsche ich mir Interviewte, die nicht wie angenagelt dasitzen und nach jeder Frage in eine Verteidigungstirade ausbrechen. So wie Eva...

Seminar oder Einzelcoaching?

Seminar oder Einzelcoaching? Seminar und Einzelcoaching stellen zwei unterschiedliche Trainings- und Beratungs-Methoden dar. Beide haben eines gemeinsam: Sie bieten Raum und Zeit für Reflexion, für neue Erkenntnisse und zielführende Gedanken. Während Einzelcoachings monothematisch auf den Coachee eingehen können, treffen im Seminar verschiedene Lebenswelten der Teilnehmer aufeinander. Nun kann man noch differenzieren zwischen dem klassischen Seminar, wo es vor allem darum geht,...

Was haben uns Pferde voraus?

Was haben uns Pferde voraus? Gastbeitrag von Mag. Conny Wernitznig*  Coaching und Training mit Pferden sind eine neue Möglichkeit, Kommunikation noch wirksamer zu verbessern. Pferde als Co-Trainer werden eingesetzt, um nachhaltiges Lernen auf der Bauchebene zu unterstützen und Softskills auszubauen. Generell greift der Mensch in neuen Situationen auf seine unbewussten Denk-, Gefühls- und Verhaltensmuster zurück. So kommen die individuellen Ressourcen und Hindernisse...

Wozu personal branding?

Wozu personal branding? Als 1999 Conrad Seidl und Werner Beutelmeyer „Die Marke ICH“ als 300 Seiten starke Ratgeberlektüre auf den Markt brachten, waren deren Thesen noch provokant. Abgeschaut vom Konsumgüter-Marketing entwickelten die beiden Strategien für die  Selbstvermarktung. Conrad Seidl ist das beste Beispiel dafür, dass er seine Vorschläge gleich selber mit aller Wucht und Beharrlichkeit umgesetzt hat: Als lederhosenbekleideter, rotbebrillter Bierpapst zieht...

Neuere Einträge »

co